Zahlung und Versand

Bitte klicken Sie die Überschriften jeweils zum Aufklappen an


Fragen zum Thema Zahlung

1. Gibt es einen Mindestbestellwert?

Ja, der Mindestbestellwert beträgt 80€ (ohne Versandkosten bei Auslandsbestellungen).


2. Ich möchte steuerfrei zu meinem Gewerbe innerhalb der EU liefern lassen - wie ist der Ablauf?

Bei Lieferungen zu einem Gewerbe mit VAT Nummer (USt. ID) innerhalb der EU liefern wir steuerfrei außerhalb Deutchlands. Wichtig ist, dass die Lieferadresse gleich der Rechnungsadresse ist. Bitte melden Sie sich vor oder nach dem Kauf über unser >Kontaktformular< bei uns und teilen uns Ihre Firmenanschrift und EU VAT Nr. (USt. ID) mit. Wir erstatten Ihnen nach erfolgreicher Überprüfung daraufhin umgehend die 19% Mehrwertsteuer auf die von Ihnen beim Kauf gewählte Zahlungsmethode.


3. Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?

Bei Lieferungen innerhalb Deutschlands haben Sie folgende Zahlungsmöglichkeiten (alle Zahlungsmöglichkeiten ohne Mehrkosten):

-  Vorkasse per Überweisung, 2% Rabatt
-  Zahlung per Kreditkarte (Visa®, MasterCard®, American Express®, Maestro®)
-  Zahlung per amazon payments
-  Zahlung per PayPal
-  Zahlung per PayPal Express
-  Zahlung per Sofortüberweisung

Bei Lieferungen ins Ausland haben Sie folgende Zahlungsmöglichkeiten (alle Zahlungsmöglichkeiten ohne Mehrkosten):

-  Vorkasse per Überweisung, 2% Rabatt
-  Zahlung per Kreditkarte (Visa®, MasterCard®, American Express®, Maestro®)
-  Zahlung per amazon payments
-  Zahlung per PayPal
-  Zahlung per PayPal Express
-  Zahlung per Sofortüberweisung


4. Weitere Einzelheiten zur Zahlung

Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall die Lieferung nur gegen Vorkasse per Überweisung auszuführen.
Soweit Sie per Vorkasse zahlen, gewähren wir Ihnen 2 % Skonto auf den Bruttowarenwert der Bestellung.

Der Rechnungsbetrag ist bei Zahlung auf Rechnung innerhalb von 10 Tagen auszugleichen.

Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kreditkartenkontos mit Vertragsschluss.

Bei Fragen finden Sie unsere Kontaktdaten im Impressum.


5. Wie hoch sind die Versandkosten (inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer)

Lieferung innerhalb Deutschlands: wir berechnen keine Versandkosten
Lieferung in EU Länder: 10€ brutto
Lieferung in die Schweiz: 10€ netto
Lieferung in alle anderen Länder: 25€ netto (steuerfrei, der Warenkorbwert [-19%] wird automatisch vom System neu berechnet)


6. Was gilt es bei der Zahlung noch zu beachten?

Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall die Lieferung nur gegen Vorkasse per Überweisung auszuführen. Soweit Sie per Vorkasse zahlen, gewähren wir Ihnen 2 % Skonto auf den Bruttowarenwert der Bestellung. Der Rechnungsbetrag ist bei Zahlung auf Rechnung innerhalb von 10 Tagen auszugleichen. Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kreditkartenkontos mit Vertragsschluss. Bei Fragen finden Sie unsere Kontaktdaten im Impressum.


7. Wie berechnen sich die Gesamtkosten bei Lieferungen ausserhalb der EU

Nur für Lieferungen außerhalb der EU (z.B. Schweiz, Russland, USA, Australien): Wie berechnet sich mein Gesamtpreis?
Die Preise im berondi Shop beinhalten die deutsche Mehrwertsteuer (19%). Sobald Sie Ihre Lieferadresse angegeben haben werden diese 19% automatisch abgezoben und auch nicht berechnet. Bei der Einfuhr in das nicht-EU-Land wird üblicherweise die lokale MwSt. (z.B. Schweiz: 8% des Nettowarenwerts) berechnet, sowie Zollgebühren (z.B. Schweiz: ca. 10%, USA: ca. 2%). Die genauen Zollgebühren für die Einfuhr in Ihr Land können Sie hier berechnen >>> Einfuhrsteuerrechner <<< (Kategorie: Home & Garden > Cookware > Stainless Steel)

Für Lieferungen außerhalb der EU gilt somit:
(1) Für Warenwert unterhalb der Zollfreigrenze (varriiert je nach Land): Nettowarenwert + Versandkosten = Ihre Gesamtkosten
(2) Für Warenwert überhalb der Zollfreigrenze (varriiert je nach Land): (1) + Nettowarenwert über Zollfreigrenze + lokale Mehrwertsteuer (anteilig, von Warenwert über Zollfreigrenze) + Zollgebühren (anteilig, von Warenwert über Zollfreigrenze) + Versandkosten = Ihre Gesamtkosten

Lieferungen in EU Länder und Deutschland
unterliegen keinerlei Zollgebühren oder sonstigen zusätzlichen Kosten


8. Wie läuft die Verzollung ab (bei Lieferung an Länder außerhalb der EU)?

Sie zahlen die Zollgebühren direkt bei Ihrem DHL Paketboten.


Fragen zum Thema Versand

1. Mit welchen Lieferzeiten muss ich rechnen?

- nachfolgend finden Sie unsere unverbindlichen Erfahrungswerte, Werktage sind von Montag bis Freitag -

Die Versandzeiten sind: Wie in der Artikeldetailansicht im Shop angegeben +

EU:

Belgien: 2 Werktage Lieferzeit
Dänemark: 2 Werktage Lieferzeit
Deutschland: 1 Werktag Lieferzeit
Estland: 4 Werktage Lieferzeit
Finnland: 4 Werktage Lieferzeit
Frankreich: 2 Werktage Lieferzeit
Irland: 4 Werktage Lieferzeit
Österreich: 2 Werktage Lieferzeit
Rumänien: 4 Werktage Lieferzeit
Schweden: 3 Werktage Lieferzeit
Slowakei: 3 Werktage Lieferzeit
Slowenien: 2 Werktage Lieferzeit
Spanien: 4 Werktage Lieferzeit
UK: 3 Werktage Lieferzeit

außerhalb der EU:
Australien: 11 Werktage Lieferzeit inkl. Verzollung
China: 11 Werktage Lieferzeit inkl. Verzollung
Hong Kong: 11 Werktage Lieferzeit inkl. Verzollung
Israel: 13 Werktage Lieferzeit inkl. Verzollung
Japan: 9 Werktage Lieferzeit inkl. Verzollung
Kanada: 8 Werktage Lieferzeit inkl. Verzollung
Korea: 10 Werktage Lieferzeit inkl. Verzollung
Malaysia: 14 Werktage Lieferzeit inkl. Verzollung
Neuseeland: 9 Werktage Lieferzeit inkl. Verzollung
Norwegen: 6 Werktage Lieferzeit inkl. Verzollung
Russland: 9 Werktage Lieferzeit inkl. Verzollung
Schweiz: 4 Werktage Lieferzeit inkl. Verzollung
Singapur: 6 Werktage Lieferzeit inkl. Verzollung
Taiwan: 9 Werktage Lieferzeit inkl. Verzollung
Ukraine: 10 Werktage Lieferzeit inkl. Verzollung
USA: 16 Werktage Lieferzeit inkl. Verzollung
Vereinigte Arabische Emirate: 9 Werktage Lieferzeit inkl. Verzollung

Ihre Bestellung wird nach Eingang natürlich umgehend von uns bearbeitet. Da fast alle Artikel Lagerware sind, erfolgt der Versand umgehend. In seltenen Einzelfällen dauert die Auslieferung zwischen 1 bis 2 Wochen - in diesem Fall kontaktieren wir Sie umgehend. Bei Bestellungen, die per Vorkasse getätigt wurden, verzögert sich die Lieferzeit je nach Zahlungseingang - Eine Inlandsüberweisung dauert durchschnittlich 1-2 Werktage. Wir arbeiten aber weiterhin an einer Verbesserung der Logistik und einer Verkürzung der Lieferzeit. Die angegebenen Lieferzeiten sind Richtwerte.

Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt. Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Sie bestellt haben.


2. Versandbedingungen

Die Lieferung der Ware erfolgt versichert und weltweit (außerhalb der EU per DHL Luftfracht). Bei Lieferung in Länder außerhalb der EU wird vom System nach Eingabe des Lieferlandes beim Checkout automatisch der netto-Betrag errechnet. Sie erhalten von uns einen Trackingcode, sobald die Ware versendet wurde.


3. Wie wird meine Bestellung versendet?

Die Produkte aus unserem Sortiment werden als versichertes Paket von DHL verschickt. Sie erhalten nach Versand von uns Ihren entsprechenden Trackingcode zur Paketnachverfolgung. Die Auslieferung erfolgt ausschließlich an Werktagen von Montag bis Samstag. Bei sperrigen Lieferungen beauftragen wir eine Spedition. Wir liefern weltweit. Bei Sendungen außerhalb der EU versenden wir per Luftfracht.


4. Was passiert wenn die Lieferung kommt und ich nicht zu Hause bin?

Die Auslieferung erfolgt ausschließlich Montag bis Samstag. Beachten Sie bitte, dass der Zustellservice nach dreimaligem Nichtantreffen das Paket an uns zurücksendet. Geben Sie deshalb eine Lieferadresse an, wo das Paket auch angenommen werden kann. Sollten Sie einmal nicht zu Hause sein, erhalten Sie in der Regel eine Benachrichtigung von DHL (Benachrichtigung in der Regel im Briefkasten).


5. Wie ist die Vorgehensweise, wenn die Ware beschädigt bei mir angekommen ist?

Bitte melden Sie einen Lieferschaden direkt an den Paketboten bzw. das für Sie zuständige DHL Büro und informieren uns per Email oder Anruf über den Schaden. Die Pakete sind versichert. Wir ersetzen Ihnen den Schaden entweder durch Ersatzlieferung oder Rückzahlung des Kaufpreises.